Get Adobe Flash player

Brandeinsatz im Speikerhaus

Am 06.02.2017 um 09:25 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand im Speikerhaus gerufen. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte der Einsatzleiter BM Martin Rissner fest, dass im Speikerhaus eine Heizkanone brannte. Unsere Aufgaben bestanden darin, den Brand zu löschen, sowie das Haus mittels Einsatzes des Druckbelüfters rauchfrei zu bekommen. Aufgrund des Alarmstichwortes "Zimmerbrand" wurde die FF Niederwölz mitalarmiert, konnte aber nach Erkundigung des Einsatzleiters wieder einrücken. 

Im Einsatz standen:

FF Oberwölz: TLF-A 4000, RF-A und KLF-A mit 13 Mann
FF Niederwölz: RLF-A mit 7 Mann

Bericht: FM Patrick Petz
Fotos: FF Oberwölz

 

  • 2017-02-06_Gasbrand (1)
  • 2017-02-06_Gasbrand (2)

 

  

Aktuelle Unwetterlage:   

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

 

Website gesponsert und gehostet von:

www.moser-it.at

 

 

Linkbox: